Live aus Kreuzlingen: Virtuelle Hospitation am 19. Mai 2020

Dr. Karl Ulrich Volz gilt als einer der Begründer der modernen Keramikimplantologie. In der SWISS BIOHEALTH CLINIC in Kreuzlingen/CH operiert er Patienten mit multiplen gesundheitlichen Problemen, wobei er nach dem von ihm und weiteren Experten entwickelten SWISS BIOHEALTH CONCEPT vorgeht. Das Zusammenspiel von Zahnmedizin und Medizin nimmt bei dieser Behandlungsart einen besonderen Stellenwert ein. Da aufgrund der Corona-Pandemie das reguläre Fortbildungsangebot auch in der SWISS BIOHEALTH CLINIC ruhen muss, wird dieses zu Teilen über das Internet angeboten. So besteht am 19. Mai die Möglichkeit, bei einer tagesfüllenden Live-OP dabei zu sein und dem Experten direkt über die Schulter zu schauen. Nutzer der ISMI-Homepage erhalten über einen speziellen Aktionscode kostenfreien Zugang zur Plattform.

Sofortimplantation mit Keramikimplantaten nach dem SWISS BIOHEALTH CONCEPT

Die Operation wird aus vier verschiedenen Perspektiven in Full-HD 4-Kanal-Technik gestreamt. Konkret werden ab 10 Uhr über einen Zeitraum von acht Stunden an einem Patienten multiple Sofortimplantationen nach dem SWISS BIOHEALTH CONCEPT mit Keramikimplantaten von SDS Swiss Dental Solutions durchgeführt. Während des gesamten Eingriffs können die Zuschauer per Live-Chat Fragen stellen, welche von Dr. Ulrich Volz persönlich beantwortet werden.

Alle Infos auf einen Blick:

  • Termin: 19. Mai von 10 bis 18 Uhr | mit Live-Chat
  • Thema: Sofortimplantation mit Keramikimplantaten nach dem SWISS BIOHEALTH CONCEPT
  • Aktionscode: ISMI-0520 
  • 6 Fortbildungspunkte können insgesamt erworben werden

Anmeldungen sind unter www.hospitation.swissdentalsolutions.com möglich. Wer an diesem Termin keine Zeit hat, kann sich auch nachträglich eine Aufzeichnung zusenden lassen.

Quelle: SDS Swiss Dental Solutions AG

Neue Beiträge