3. Trierer Forum

 12.04.2019 - 13.04.2019

 Robert-Schuman-Haus

 Auf der Jüngt 1 , 54293  Trier

 Deutschland

Im Robert-Schumann-Haus findet am 13. April 2019 zum dritten Mal das Trierer Forum für Innovative Implantologie statt. Dem wissenschaftlichen Leiter der Tagung, Prof. Dr. Daniel Grubeanu, ist gelungen, ein Netzwerk mit hochkarätigen Kooperationspartnern aufzubauen.

Zum 3. Trierer Forum für Innovative Implantologie, das am 13. April 2019 erneut im Robert-Schumann-Haus stattfinden wird, haben der wissenschaftliche Leiter, Prof. Dr. Daniel Grubeanu und die veranstaltende OEMUS MEDIA AG viel Neues zu bieten. Mit bisher durchschnittlich 80 bis 100 zahnärztlichen Teilnehmern ist die Veranstaltung bereits jetzt zu einer festen Größe in der Region geworden. Ergänzend zu den bereits bestehenden, hochkarätigen, regionalen Implantologie-Veranstaltungen der OEMUS MEDIA AG in Süd-, Ost-, West- und Norddeutschland ist das Trierer Forum für Innovative Implantologie Bestandteil dieses Konzepts für die Region Trier (Eifel – Mosel – Saar) und soll zugleich länderübergreifende (Luxemburg) Ausstrahlung haben. 2019 werden die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie e.V. (DGOI) sowie die Landesverbände der DGI, der DGMKG und des BDO Kooperationspartner sein, wodurch die Veranstaltung zusätzlich an Bedeutung gewinnt.

Ziel ist es, ein erstklassiges wissenschaftliches Vortragsprogramm mit renommierten Referenten in effizienter Form auf regionaler Ebene anzubieten. Beginnen wird die eintägige Veranstaltung mit der Übertragung einer Live-OP in den Tagungssaal via Multi-Channel-Streaming. Für ein hochkarätiges Vortragsprogramm unter der Themenstellung „Implantologie als chirurgische und prothetische Disziplin – neueste Techniken und Risikomanagement“ werden namhafte Referenten in diesem Kontext die derzeit wichtigsten Themen in der Implantattherapie aufzeigen. Zum Referententeam gehören Prof. Dr. Daniel Grubeanu/Trier, Prof. Dr. Dr. Adrian Kasaj/Mainz, Prof. Dr. Sven Reich/Aachen, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz/Wiesbaden, Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati/Frankfurt am Main, Prof. Dr. Karsten Kamm/Baden-Baden, Dipl.-ZT Olaf van Iperen/Wachtberg, Dr. Dr. Wolfgang Jakobs/Luxemburg, Dr. Torsten Conrad/Bingen und Dr. Dr. Thomas Morbach/Alzey. Ein zweitägiges Hygieneseminar rundet das Programm auch als Teamfortbildung ab. Die begleitende Industrieausstellung findet am Samstag, dem 13. April 2019, von 9.00 bis 17.00 Uhr statt.

Foto: © PHB.cz (Richard Semik)/Shutterstock.com

Anmeldung / Informationen

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.trierer-forum.de