© DT Study Club

Wie intelligente “Bone Growing Implant“-Formen in bislang undenkbaren Situationen zum Einsatz kommen, erfahren interessierte Kollegen im aufgezeichneten Webinar mit Dr. Ulrich Volz. Im Rahmen des Webinars erhalten Teilnehmer ein Update zur Implantologie mit Keramikimplanten. Zudem vermittelt Referent Dr. Ulrich Volz Wissen , das auf 16 Jahren Erfahrung und über 18.000 gesetzten Keramikimplantaten basiert und dazu beigetragen hat, das „Swiss Biohealth Concept” zu entwickeln – ein Gesamtkonzept der chirugisch orientierten biologischen Zahnheilkunde mit Keramikimplantaten. In diesem Gesamtkonzept spielen medizinische Erkenntnisse, z.B. aus der Immunologie, eine entscheidende Rolle für den maximalen Behandlungserfolg.

Neue Erkenntnisse aus dem Praxisalltag von Volz führten in Verbindung mit den biologischen Konzepten weiterer Experten zur Entwicklung der sogenannten „Bone Growing Implants”. Diese neuen Implantatformen ermöglichen es, in Kombination mit dem biokompatiblen Werkstoff Zirkondioxid bisher undenkbare dentale Aufgabenstellungen zu lösen.

Jetzt anschauen:

Bildschirmfoto 2017-04-07 um 12.53.43

Quelle:  DT Study Club